Geschichte

2021Neugründung der Imbach ELKO AG

2020Dank dem enormen Bauboom in den letzten Jahren beschäftigt die Georg Imbach AG 30 Mitarbeiter

2019Anpassungen des Verkaufsladens und Büroräume
2016Jubiläumsjahr 60 Jahre Georg Imbach AG
2011Vergrösserungen der Büroräumen an der Luzernstr. 18
2006Jubiläumsjahr 50 Jahre Georg Imbach AG und zuwachs bei den Mitarbeitern auf 15 Mitarbeiter
2005Um für die Zukunft gerüstet zu sein, wird in ein CAD System investiert
2003Georg Imbach AG beschäftigt zu dieser Zeit 10 Mitarbeiter
2001Erweiterung der Bürofläche und Ladenfläche
1995Durch die Übernahme von Georg & Heidi Imbach passten sie das Ladensortiment an. Neu im Sortiment Geschenksartikel geführt von Heidi Imbach
1995Geschätsübernahme durch Georg & Heidi Imbach, Erweiterung mit EDV und TV Installationen, SPS Steuerungen und Projektierungen grosser Anlagen
1988Gründung der Georg Imbach AG, Georg Imbach jun. übernimmt im Jahr 1986 mit dem erworbenem Meisterdiplom eine Beteiligung am Geschäft
1982Die auf 4 Monteure und 4 Lehrlinge gewachsene Firma erwirbt grössere Geschäftsräume im Ladehus Stäg an der Luzernstrasse 18 in Neuenkirch
1980Exakt 10 Jahre nach dem Zuwachs der Mitarbeiter fanden 2 weitere Monteure und Lehrlinge zur Firma
1970fand ein weiterer Monteur und Lehrling zu Georg Imbach. Neu beschäftigt die Firma 2 Monteure und 2 Lehrlinge
1958Zwei Jahre nach der Gründung an der Surseestrasse 13, eröffnet Georg Imbach zusammen mit seiner Gattin Lisbeth Imbach-Küng einen Verkaufladen für Haushaltsgeräte und Lampen. Geführt wird dieser von Lisbeth Imbach-Küng
1956Georg Imbach startete mit einem Monteur und einem Lehrling
1956Gründeten Imbach Georg sen. und seine Frau Lisbeth die Firma für Elektroinstallationen mit Verkaufsladen an der Surseestrasse 13 in Neuenkirch